Tibet Mein Land - Freiheit Mein Recht Tibet Mein Land - Freiheit Mein Recht

"Tibets Problem ist Indiens Problem", sagt der SH Dalai Lama als der PM Modi Präsident Xi trift.

Rede Seine Heiligkeit  des Dalai Lama an die Verein der Tibeter in Deutschland  während der Audienz am 24. August 2014 in Hamburg. ansehen

Jubiläum mit dem Dalai Lama      35 Jahre VTD | 25 Jahre TID      

Photo/Manuel Bauer

Vielen Dank an alle, die zu diesem unvergesslichen Tag beigetragen haben. Unser ganz besonderer Dank gilt den Moderatoren Dinah Dechen Schmechel und Gert Scobel, allen Rednern und Musikern, unseren Gästen und den vielen ehrenamtlichen Helfern. Wir sind zutiefst bewegt von den inhaltlich starken Redebeiträgen und nicht zuletzt unseren Ehrengästen, dem Dalai Lama und Dr. Lobsang Sangay. Es war eine besondere Veranstaltung, die motiviert, bewegt und deutlich macht warum gerade das politische Engagement für Tibet so wichtig ist.   

Was kannst Du tun?

Virtuelle Reichweite:

  • Sprechen Sie über die aktuelle Lage in Tibet durch Social Media-Kanäle wie Facebook usw.
  • Schreiben Sie auf Blogs über die aktuelle Situation in Tibet.
  • Teilen Sie Videos und Fotos über die aktuelle Situation in Tibet. 

Selbstverbrennung als Protest

Insgesamt 131 Tibeter haben sich bisher in Tibet bei Selbstverbrennungs-protesten in Brand gesetzt, um gegen Pekings Herrschaft zu protestieren, außerdem sechs in Indien und Nepal. Im Augenblick ihres Todes forderten sie die Rückkehr des Dalai Lama und Freiheit für die Menschen in Tibet. 

Die Politik des Mittleren Weges

Vorwort: 

Bei Millionen von Menschen ruft das Wort Tibet idyllische Bilder von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, von Landschaften mit schneebedeckten Berggipfeln, von fröhlichen Nomaden und singenden Mönchen hervor. 

.FAQ's

  1. Was bedeutet Selbstverbrennung?
  2. Wer sind die Menschen in Tibet, die sich selbst verbrennen
  3. Warum verbrennen sich Tibeter?
  4. Was sagt SH der Dalai Lama über die Selbstverbrennungen

Letzte Änderung:  21.09.2014

Herzlich willkommen auf Verein der Tibeter in Deutschland e.V. offizielle Homepage! Sie befinden sich auf der umfangreichsten Webseite zum Thema Tibet und Menschenrechte in deutscher Sprache.

Neueste Nachrichten

______________________________

"Tibets Problem ist Indiens Problem", sagt der HH Dalai Lama als der PM Modi Präsident Xi trift.

18.09.2014 | Mumbai: Der HH Dalai Lama sagte heute: "Tibets Problem ist Indiens Problem" und fügte hinzu, dass die langjährige Angelegenheit / Problem gelöst werden müsse, jedoch nicht mit Gewalt. Die Ausschreitungen fanden unter lautem Protest von Tibetern, außerhalb von Neu-Delhi vor dem Haus Hyderarbad, statt, in dem Ministerpräsident Narendra Modi die Gipfelgespräche mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping abhält. mehr »»

 

Live : Seine Heiligkeit der Dalai Lama auf einem Meeting  bzgl diversen  spirituellen, indischen Traditionen.

17.09.2014 | www.dalailama.com

Es wird eine Live –Übertragung am 20-20.09.2014 geben zu dem „ Ein Meeting über diverse, spirituelle Traditionen in Indien – Förderung menschlicher Werte und inter religiöse Harmonie. Einberufen von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, anwesend werden die Leitenden der großen religiösen Traditionen sein, mit Wohnsitz in Indien.(Watch)

Druckversion Druckversion | Sitemap

Satzung | Advertise with us! | Kontakt

© 2011 Verein der Tibeter in Deutschland e.V.

Designed & Developed By Tenzin Yeshi Rendatsang